Tourismusverein Wittstocker Land e.V.

Vorschaubild

Vorsitz: Antje Biewald-Blumenthal

Walter-Schulz-Platz 1
16909 Wittstock

Telefon (03394) 433442
Telefax (03394) 448996

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.wittstocker-land.de

Ziel der Vereinsarbeit ist es, die regionale touristische Entwicklung zu unterstützen, Initiativen dafür zu entwickeln und die Zusammenarbeit der Akteure zu fördern.

Das Vereinsgebiet umfasst die Stadt Wittstock/Dosse und die Gemeinde Heiligengrabe mit ihren jeweiligen Ortsteilen.

 

Von 1991 bis 1994 war Landrat, Christian Gilde, Vorsitzender des Vereins.

Von 19994 bis 2001 führte Bürgermeister, Lutz Scheidemann, den Verein.

Im Mai 2001 übernahm Jürgen Paul den Vorsitz des Tourismusvereins.

 

Der Verein ist Mitglied im Reisegebiet Prignitz und im Verein „pro agro“ - Förderung von Urlaub und Freizeit auf dem Lande.

 

Vorteile einer Mitgliedschaft im Tourismusverein

  • Vertretung der Mitgliederinteressen in touristischen Belangen

  • Teilnahme und Präsenz von Vorstandsmitgliedern auf öffentlichen und nicht öffentlichen Sitzungen und Beratungen

  • kostenfreie Stellungnahme zu öffentlichen und privaten Bauvorhaben

  • Informationen von Mitgliedern zu Veranstaltungen auf der Homepage

  • Kostenfreier Eintrag von Veranstaltungen regional und überregional auf der Homepage

  • Mitspracherecht und Einbringung von Ideen bei der Vermarktung der Reiseregion

  • Nutzung des Internen Bereiches zur Protokolleinsicht und Statistiken

  • Kostenfreie Nutzung des Bildmaterials des Tourismusverbandes Prignitz

  • Reduzierte Kosten bei der Annonce im Gastgeberverzeichnis und Prignitz entdecken des

  • Tourismusverbandes Prignitz

  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Projekten und Fördermaßnahmen

  • Repräsentation der Region und deren Angebote

  • Tipps und Hinweise zur Qualifizierung und zum Qualitätsmanagement

  • Vermittlung von Unterkünften und anderen touristischen Highlights, bei Gruppenangeboten erfolgt die voranginge Auftragsvergabe nur an unsere Mitglieder


Aktuelle Meldungen

Ankündigung zur Mitgliederversammlung

(07.03.2017)

Ankündigung zur Mitgliederversammlung am 03.04.2017 im Schloss Freyenstein

 

[Download]

Touristische Informationstour

(13.04.2016)

43 Unternehmer aus der Gastronomie und Tourismusbranche gingen auf "große" Fahrt. Es wurde das Schloss Freyenstein, das Modemuseum Meyemburg und der Archäologische Park angesteuert. Die Teilnehmer sollen die "Highlights" der Region besser kennen lernen, um sie dann ihren Gästen besser nahe bringen zu können.

[Download]

Foto zu Meldung: Touristische Informationstour

Familienpass - Brandenburg

(23.06.2015)

 

10 Jahre Familienpass Brandenburg

Neuer Familienpass bietet 626 Freizeitangebote

Der Familienpass Brandenburg 2015/2016 ist erschienen. Der beliebte Freizeit- und Ausflugsplaner bietet mindestens 20 Prozent Rabatt für 626 Familienerlebnisse in Brandenburg und Berlin. Familienministerin Diana Golze und Dieter Hütte, Geschäftsführer der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg, stellten den neuen Familienpass im Filmmuseum Potsdam vor. Die ersten druckfrischen Exemplare übergaben sie dort Schülerinnen und Schülern der Potsdamer Grundschule „Ludwig Renn".

Der 390-Seiten starke Pass ist gültig vom 1. Juli 2015 bis zum 30. Juni 2016. Er ist ab sofort landesweit im Handel erhältlich und kostet 2,50 Euro pro Stück. Es ist bereits die 10. Auflage. Wie in den Vorjahren wurde er in enger Kooperation von Familienministerium, TMB und Freizeitanbietern erstellt.

Golze sagte: „Mit seinen zahlreichen Ideen ist der Familienpass Brandenburg der ideale Begleiter für jeden Familienausflug. Und es gibt sehr viel zu entdecken in Brandenburg. Ob Kultur, Sport, Natur oder Freizeit, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit seinen vergünstigten Angeboten erleichtert es der Familienpass vor allem kinderreichen Familien und Alleinerziehenden, etwas zusammen mit ihren Kindern zu unternehmen. Ausflüge und gemeinsame Aktivitäten sind für die Entwicklung von Kindern ganz besonders wichtig. Deswegen unterstützt der Pass die so-ziale und kulturelle Teilhabe aller Familien im Land Brandenburg."

Hütte sagte: „Wir freuen uns sehr, dass der Familienpass, der ja in diesem Jahr mit der 10. Auflage ein kleines Jubiläum feiert, so gut angenommen wird. Mit insgesamt 626 Angeboten können wir uns erneut über eine Rekordzahl freuen. Die Tourismus- und Kulturwirtschaft leistet hier einen tollen Beitrag. Aus unserer Marktforschung wissen wir, dass immerhin 39 Prozent unserer Tagesgäste aus Brandenburg kommen. Der Familienpass bietet einen perfekten Überblick über attraktive Familien-Ausflugsziele und trägt sicherlich dazu bei, dass die Brandenburgerinnen und Brandenburger auch weiterhin mit Freude ihr Land bereisen."

Von Abenteuerpark bis Zoo – der Pass gewährt Preisnachlässe von mindestens 20 Prozent auf den normalen Eintrittspreis bzw. 10 Prozent auf vorhandene Familienrabatte. Dazu enthält er über 180 Kinderfreikarten.

Nutzt eine vierköpfige Familie mit 2 Kindern im Alter von 6 und 14 Jahren alle Angebote, kann sie über 5.558 Euro sparen. 567 der Angebote sind in Brandenburg, 59 ergänzend in Berlin.

Heinrich-Mann-Allee 103

14473 Potsdam

Pressesprecherin: Marina Ringel

Telefon: +49 331 866-5040

Mobil: +49 170 4538688

Fax: +49 331 866-5049

Internet: www.masgf.brandenburg.de

marina.ringel@masgf.brandenburg.de Seite 2 Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Die Pressesprecherin

Übersichtlich und farblich geordnet lassen sich alle Angebote einfach und schnell nach Thema und Ort auffinden. Jeder Eintrag enthält eine Kurzbeschreibung, die Angabe von Normalpreisen und Familienpass-Rabatten, Hinweise zu Öffnungszeiten und Anfahrten mit der Bahn sowie die Kontaktdaten des Anbieters.

Für Menschen mit Behinderungen sind barrierefreie Angebote mit Piktogrammen gekennzeichnet, darunter für Menschen mit Mobilitäts-, Seh- oder Höreinschränkungen. Zu allen Anbietern mit diesen Symbolen liegen detaillierte und geprüfte Informationen zur Barrierefreiheit vor.

Der neue Familienpass lockt auch wieder mit einem großen Gewinnspiel. Es winken rund 260 Preise von 124 Rabattanbietern: von Eintrittskarten über Ausflüge bis zum Familienwochenende. Von Juli bis Dezember findet jeden Monat eine Auslosung statt.

Hinweis: Erhältlich ist der Pass überall im Land Brandenburg: im Zeitschriftenhandel, in Touristeninformationen, bei den Lokalen Bündnissen für Familie, in Buch- und Spielzeughandlungen und bei allen Filialen von Getränke Hoffmann. Er kann auch bei vielen Schulfördervereinen erworben werden. Im Internet lässt er sich unter www.familienpass-brandenburg.de bestellen.

Touristinformation Wittstock

Walter-Schulz-Platz 1

16909 Wittstock/Dosse

Tel.: 03394 - 43 34 42

Mail: touristinfo@wittstock.de

[Download]

Foto zu Meldung: Familienpass - Brandenburg

Regionale touristische Informationstour

(11.05.2015)

Einladung zur touristischen Informationstour

                                  

Dienstag, 19. Mai 2015, 10:00 – 15:30 Uhr

Treffpunkt: Touristinformation am Bleichwall

 

Liebe Tourismuspartner,

in den letzten Jahren war die Resonanz der Teilnehmer der regionalen touristischen Informationstouren immer sehr positiv. Vielfach wurde der Wunsch geäußert, eine Stadtführung in das Programm einzubauen. Diese Anregung haben wir aufgenommen und in diesem Jahr zum Start in den Frühling eine Stadtführung der besonderen Art für Sie vorbereitet. Nur wer die  Besonderheiten und die schönen Seiten unserer Stadt kennt, kann sie seinen Gästen engagiert weiter empfehlen. Die neugestaltete Aussichts- und Gedenkplattform Schlacht bei Wittstock 1636 ist natürlich ein Bestandteil auf unserer Tour.

Wir laden Sie und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter recht herzlich am

Dienstag, 19. Mai 2015, von 10:00 – 15:30 Uhr zur Informationstour ein.

Den Ablaufplan finden Sie im Anhang. Die gesamte Informationstour, einschließlich Imbiss ist für Mitglieder des Tourismusvereins kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen einen Beitrag von 25,00 €.

Für eine Rückmeldung zu ihrer Teilnahme bis zum Dienstag, den 12. Mai wären wir Ihnen verbunden. Sie können dazu auch den  beigefügten Anmeldebogen nutzen. Für Rückfragen steht Ihnen Gudrun Gragert in der Touristinformation unter Tel.: 03394 / 43 34 42 oder E-Mail: touristinfo@wittstock.de gern zur Verfügung.

[Download]

Foto zu Meldung: Regionale touristische Informationstour

LAGA Botschafter bei Minister Vogelsänger

(17.03.2015)

Tourismusverein Wittstocker Land, Rotary Club Wittstock, Gärtnermeister Haase und Stadt Wittstock/Dosse waren am 11. März gemeinsam in Potsdam und haben für die Landesgartenschau 2019 geworben.

Verlando Konschak, Bernd Haase, Jürgen Paul, Jean Dibbert, Peter Stephan (v.l.n.r.)

[Ideen zur Laga]

Foto zu Meldung: LAGA Botschafter bei Minister Vogelsänger