Kongress in Bad Nauheim/Steinfurt: 150 Jahre Rosenzucht in Deutschland (nicht öffentlich)

22.06.2018

Eine Delegation der Wittstocker Rosenfreunde fährt zum Kongress der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde nach Bad Nauheim beziehungsweise Steinfurth. Vom 21. bis 24. Juni kommen dort Rosenfreunde aus allen Freundeskreisen der GdR zusammen, um gemeinsam mit dem Rosendorf Steinfurth und der Rosenschule Schultheis – übrigens die älteste in Deutschland - das Jubiläum "150 Jahre Rosenzucht in Deutschland" zu begehen. (https://www.bad-nauheim.de/reiseziel-bad-nauheim/rosen-in-bad-nauheim)

 

Infos: bei Freundeskreisleiter Rainer Kröger unter Telefon (033981) 50067 und (0172) 9340130 oder auf www.rosenfreunde-wittstock.de

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Rosenfreunde Wittstock. in der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e.V.

Telefon (033981) 50067 Rainer Kröger, Leiter des Freundeskreises
Mobiltelefon (0172) 9340130 Rainer Kröger, Leiter des Freundeskreises
Mobiltelefon (0160) 2812983 Kirsten Große, Öffentlichkeitsarbeit/ Webseite

E-Mail E-Mail:
www.rosenfreunde-wittstock.de