Bekämfung des Eichenprozessionsspinners aus der Luft (14.05.2013)

Die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners findet im Auftrag des Landkreises Ostprignitz-Ruppin statt. Der Wirkstoff "Dipel ES" wird für Menschen als nicht gesundheitsgefährdend eingestuft.

Im Bereich Wittstock wird die Bekämpfung an 14. und 15.05.2013 durchgeführt.

Foto: privat

[alle Schnapschüsse anzeigen]